Skip to content

[Login]

Freiwillige Feuerwehr Hauptmannsgrün

Die Gründung der Freiwilligen Feuerwehr Hauptmannsgrün erfolgte im Jahr 1940 durch 25 Gründungsmitglieder. Damals betrug der Monatsbeitrag 0,30 RM. Vorsitzender war Otto Riedel. Nach dem Krieg erfolgte ein Neuanfang mit 20 Kameraden. 1946 übernahm Alfred Hilpmann das Amt des Vorsitzenden. Im August 1947 wurden Feuerwehrmeldestellen zur Alarmierung bei Brandausbruch festgelegt. Sie befanden sich bei Schmiedemeister Otto Hallbauer ( Handsirene ), Eberhard Müller, Martin Langnickel, Martin Fischer und Lothar Schott. Als neuer Wehrleiter wurde 1954 Hans Golle gewählt.  

Zur Unterstellung der Gerätschaften war nur ein Geräteschuppen vorhanden. Durch viel Eigeninitiative konnte 1960 Richtfest für das neue Feuerwehrgerätehaus gefeiert werden, die offizielle Einweihung fand 1962 statt. Bis 1964 existierte kein Fahrzeug. Vorhanden waren 2 TSA, 3 Schlauchhaspeln und ITS Flader. Im September erhielt die FFW ein Fahrzeug Typ 2 "Garant". Neuer Wehrleiter wurde Horst Kunz.

1982 erhielt dann die FFW Hauptmannsgrün ein neues Löschfahrzeug vom Typ "Robur" mit Schlauchanhänger. 1991 bauten wir einen notwendig gewordenen Versammlungsraum an das Gerätehaus an, der auch gleichzeitig als Dorfgemeinschaftsraum von den Bürgern für Feiern genutzt wird. Neuer Wehrleiter wurde 1994 Frank Kunz.

Am 27.04.2002 fand die Fahrzeugweihe von unserem aktuellen Löschfahrzeug TSF-W (Z) auf MB 815 DA statt. Mit Inbetriebnahme des neuen Fahrzeuges vollzog sich auch ein Generationswechsel bei den Wehrkameradinnen und Wehrkameraden in unserer Wehr. Derzeit sind wir 17 aktive Kameraden. Seit Ende 2008 ist neuer Wehrleiter Christian Hansel.


Auf den folgenden Seiten möchten wir einen kleinen Einblick in die Arbeit unserer Wehr geben und wünschen viel Interesse beim durchklicken.

Christian Hansel, Wehrleiter

Kontakt

Gemeinde Heinsdorfergrund

Reichenbacher Straße 173
08468 Heinsdorfergrund
Tel.: 03765-12364
Fax: 03765-14824

e-mail an die Verwaltung

 

Veranstaltungen

Weihnachtsmusical