Skip to content

[Login]

Vorstandswahl 2015

 Vorstandswahl des Traditionsvereins                        "Rollbockbahn" e.V. am 05. Oktober 2015      

Die Vorstandswahl ist einer der Höhepunkte im Vereinsleben. Es wird Bilanz über die Arbeit seit der vorhergehenden Vorstandswahl gezogen und eine Vorschau auf kommende Vorhaben gegeben.

Nur zwei Mitglieder fehlten (begründet) zur  Wahl um 19:00 Uhr in der Gaststätte "Bauernstube" Oberheinsdorf. Als Wertschätzung betrachten wir die Anwesenheit der Bürgermeisterin der Gemeinde Heinsdorfergrund, Frau Marion Dick.

Nach der Begrüßung durch den noch amtierenden Vorsitzenden, Peter Kober, wurde die Wahl unter Wahlleiter Ulrich Möller durchgeführt. Peter Kober gab einen Bericht über die verschiedenen Aktivitäten des Vereins seit der Wahl 2013. Neben den Öffnungstagen des Rollbockschuppens und den Arbeitseinsätzen der Mitglieder sind viele Ereignisse zu nennen. Die Besucher konnten sich über die Modellbahnausstellung 2014, den jährlichen Adventsmarkt gemeinsam mit dem Heimatverein, den Öffnungstag im Rahmen der Denkmal-Tour Vogtland und Durchfahrtskotrolle Kirchberg-Classics 2015 freuen. In Zusammenarbeit mit der Oberschule „Felix-Mauersberger“ Netzschkau wurde jährlich ein Projekttag durchgeführt und nicht zu vergessen ist der große Zuspruch zur Hochzeit im Personenwagen der Rollbockbahn, die durch das Standesamt Reichenbach vorgenommen wird.

Neben diesen Erfolgen wurde uns immer wieder die schmerzliche Erinnerung an unser verstorbenes Gründungs- und langjährige Vorstandsmitglied Armin Münzberg bewusst. Viele Bereiche hat er gewissenhaft betreut und war für den Finanzbereich zuständig. Wir versuchen, seine Arbeit in seinem Sinne weiterzuführen und sind dankbar, dass sich unser Mitglied Frank Jungandreas in den Finanzbereich einarbeitet.

Aus diesem Grund konnte zur finanziellen Situation nur ein grober Überblick gegeben werden. Den Überblick zum Sponsorenbereich gab Karl-Heinz Meyer. Dank den Sponsoren, denn sie haben für uns eine  wichtige und geschätzte Bedeutung.

Bilder: U. Möller

Aus der Diskussion zu den Berichten ergaben sich keine Unklarheiten. Damit konnte der Vorstand entlastet werden. Bereits vorher zeigten die verbliebenen Mitglieder ihre Bereitschaft zur Arbeit im neuen Vorstand an. Frank Jungandreas hatte sich ebenfalls bereit erklärt. Im Rahmen der Wahl gab es keine Ergänzungen. Die Wahl wurde einzeln zu den Kanditaten durchgeführt. Alle Kanditaten erhielten die volle Zustimmung ohne Ablehnung und Enthaltung.

Die Mitglieder nahmen die Wahl an. Nach der konstituierenden Besprechung ergibt sich folgender neuer Vorstand:

Peter Kober                Vorsitzender des Traditionsvereins

Karl-Heinz Meyer         Stellvertreter und Betreuung Sponsoren

Frank Jungandreas       Finanz-Verantwortlicher

Gisela Mothes              Schriftführerin

Ulrich Möller                 Beigeordneter

Von links: Gisela Mothes, Frank Jungandreas, Peter Kober, Ulrich Möller, Karl-Heinz Meyer          (Bild: Thomas Meier)

In seinen Ausführungen zur weiteren Arbeit sprach der alte und neue Vorsitzende Peter Kober seinen Dank und die Hoffnung auf weitere gute Zusammenarbeit aus. Schwerpunkte sind der Adventsmarkt 2015, die Durchführung einer Modellbahnausstellung 2016 und weitere Rollbockhochzeiten.

Unser Dank gilt Peter Kober für seine Bereitschaft, seine gute Arbeit fortzusetzen. Dank auch an Frau Marion Dick für ihre aufmunternden Worte zur Bedeutung des Traditionsvereins „Rollbockbahn“ e.V. im Ortsverbund. Wir verbinden damit auch die Hoffnung, Unterstützung beim Umbau des Rollbockschuppens zur Unterbringung Personenwagen und des W50-Rollbockbahn-Modells zu erhalten.

Bild: U. Möller

Wir wünschen dem neuen Vorstand unseres Traditionsvereins "Rollbockbahn" e.V. viel Erfolg!

*     *     * 

Kontakt

Gemeinde Heinsdorfergrund

Reichenbacher Straße 173
08468 Heinsdorfergrund
Tel.: 03765-12364
Fax: 03765-14824

e-mail an die Verwaltung

 

Gemeindenachrichten

Dorf- und Schulfest 2017

Vereinsnachrichten

Fasching 2018